© www.amh-online.de

ÜLU Dachdecker/in

Die überbetriebliche Ausbildung wird im Bildungszentrum BGZ Simmerath für alle Innungen durchgeführt, deren Lehrlinge an den Berufsschulstandorten Eschweiler und Euskirchen beschult werden. Des Weiteren nehmen Auszubildende der Innungen Remscheid, Wuppertal, Solingen und Mettmann an der überbetrieblichen Unterweisung im BGZ teil. Bitte entnehmen Sie die genauen Daten dem Zeitplan

Bitte beachten Sie: Ab August 2016 gelten die neuen Ausbildungsrahmenlehrpläne für Dachdecker. Die Umstellung auf das neue System erfolgt ab August 2016 stufenweise und bedeutet für das erste Lehrjahr statt wie bisher 8 Wochen ÜLU nur noch 6 Wochen. Die Umstellung wird sukzessive auf dieser Seite angepasst.

1. Ausbildungsjahr (Achtung, neue Rahmenlehrpläne)

2. Ausbildungsjahr 

3. Ausbildungsjahr (wird 2018 angepasst)

Prüfungsvorbereitung Dachdecker

Wir bieten zusätzliche Lehrgänge an, die außerhalb des ÜLU-Rahmenlehrplanes liegen, jedoch für die Vorbereitung auf die Gesellenprüfung von Bedeutung sind. Dies sind: Altdeutsche Schieferdeckung, Außenwandbekleidung, Flachdach, Metallverarbeitung, Ziegeldeckung.

Sprechen Sie uns an:

Alfred Förster - stv. Referent
+49 2473 605-215
alfred.foerster@hwk-aachen.de

Josef Kreutzer - Verwaltung
+49 2473 605-211
josef.kreutzer@hwk-aachen.de

Die überbetrieblichen Ausbildungslehrgänge unserer Bildungsstätten werden mit finanzieller Unterstützung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie - aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages - und das Land Nordrhein-Westfalen und den Europäischen Sozialfonds durchgeführt.

Berufsinformationen, BERUFENET

Lehrvideos

Schuppenschablone für Schieferfassade

Rechte Schuppenschablone

Konstruktion Rinnenboden

Weichlöten von Titanzinkblechen